Morghur Schädelmeister

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
DIE EROBERUNG DER NEUEN WEL.JPG
Dies ist ein Stub!

Achtung Adept des LEXICANUM!
Dieser Artikel ist sehr kurz und vermutlich unvollständig - hilf mit, indem Du ihn ergänzt!

Morghur Schädelmeister (* ????, + ????) war ein Gor und lebte im Drakenwald im Imperium.

Morghur Schädelmeister
Unknown-person.jpg
Beruf
Tiermenschenschamane


Allgemeines

Morghur Schädelmeister - von den Waldelfen Cyanathair, von den Zwergen Gor-Dunn genannt 4 - ist eine grauenvolle Kreatur aus den Reihen der Tiermenschen.

Die Asrai betrachten Morghur als ihre größte Nemesis und die schlimmstmögliche Bedrohung für den Wald von Athel Loren überhaupt. Schon verschiedene Helden, Baummenschen, Zaubersänger und selbst die Ariel, die Königin des Waldes persönlich, haben ihn bekämpft und auch erschlagen - nur, um später zu erleben, daß Morghur erneut erschien. Es heißt, daß dieses widernatürliche und blasphemische Monster praktisch unsterblich wäre, da es - egal, wie oft es schon erschlagen oder sonst wie umgebracht wurde - immer wiedergeboren wird. Zudem korrumpiert er nicht selten diejenigen, die ihn im Kampf stellen, wofür der Fall des Baumältesten Coeddil ein ebenso tragisches wie grausames Beispiel ist.

Morghur vereint in sich die Essenz der Kinder des Chaos. Er ist teils menschlicher Mutant, teils Tiermensch und zu einem Teil auch Dämon und verbreitet Wahnsinn und Mutation, wo er geht und steht, und seine Ausstrahlung verdirbt und verzerrt die Natur in seiner Umgebung. So soll der verzerrte Zustand des Schattenwalds im östlichen Imperium auf die Anwesenheit Morghurs in einer seiner früheren Inkarnationen zurückzuführen sein. Gleiches gilt auch für den Drakenwald, den er gemäß der Überlieferung der Waldelfen -700 IC heimsuchte.

Die Tiermenschen verehren ihn als Geist der puren Unordnung, des Chaos und all dessen, was ihre Existenz ausmacht, der schon vor der Entstehung ihres verzerrten Volkes auf der Welt weilte. Sie werden auf Grund ihrer Instinkte von ihm geradezu magisch angezogen, auch wenn der korrumpierender Einfluss seiner bloßen Anwesenheit nicht wenige der Kinder des Chaos tötet oder in hirnlose Chaosbruten verwandelt.

Lebenszeit

Während des Nemesis-Krieges

Während sich im Großen Wald der Nemesis-Krieg anbahnte, und die Kriegsherden der Tiermenschen von dort durch die Armeen des Imperators und des Hochkönigs der Zwerge und die Waaagh!-Horden der Grünhäute verdrängt wurden, wurde Morghur Schädelmeister in den Tiefen des verzerrten Drakenwaldes wiedergeboren. Mit den Tiermenschen, die sich in immer größerer Zahl um ihn versammeln, hat er die Dörfer Koldust und Kelp als erste mit seinem Zorn überzogen. Der Wachkommandant von Burg Schippel verfiel dem Wahnsinn, und öffnete in geistiger Umnachtung den Tiermenschen das Tor der Burg und diese schlachteten die Burgbesatzung ab. Zwei Tage später unterlagen die Middenheimer in der Schlacht des Verbeulten Schildes der Gefolgschaft Morghurs und mußten diesen den gesamten östlichen Drakenwald überlassen. Während Karl Franz auf Kurfürst Boris Wüterichs Bitten um Hilfe nicht reagierte, betrachtete Morghur von den Ruinen Hovelhoffs, wo er sein Hauptquartier aufgeschlagen hatte, zufrieden die fortschreitende Rückeroberung des Drakenwaldes durch seine Herden. Ziemlich zu Beginn des Krieges versuchte er - vergeblich - den Imperator Karl Franz anlässlich eines Kriegsrates, den dieser mit Reichsmarschall Kurt Helborg und seinem persönlichen Champion Ludwig Schwartzhelm sowie seinen anderen vertrauten Offizieren im Gasthaus «Zum Feisten Eber» an der Drakenwaldstraße abhielt, zu töten.

Zusätzliche Informationen

Miniaturen

Morghur Schädelmeister

Anmerkungen

Als Besonderes Charaktermodell im Armeebuch Tiermenschen 7. Edition enthalten.

Siehe auch

Götter der Reiche der Sterblichen
Inkarnationen Alarielle - Gorkamorka (Gork und Mork - Große Spinne - Sun-eater) - Grimnir - Grungni - Malerion - Nagash - Sigmar - Teclis - Tyrion
Gottbestien Argentine - Behemat - Chimerac - Dracothion - Hydragos - Ignax - Nyxtor - Vulcatrix - Vytrix - Ymnnog
Chaosgötter Große Gehörnte Ratte - Hashut - Khorne - Morghur - Necoho - Nurgle - Slaanesh - Tzeentch
Sonstige Alte - Bad Moon - Gazul - Khaine - Kurnoth - Sotek - Y'ulea
Tiermenschen
Kommandanten Großhäuptling · Todesbulle · Grossschamane
Helden Häuptling · Sturmbulle · Schamane
Kerneinheiten Gor · Ungor · Ungor Plünderer · Tuskgorstreitwagen · Chaoshunde
Eliteeinheiten Minotauren · Centigor · Harpien · Bestigor · Gnargor Streitwagen · Gnargor Herde
Seltene Einheiten Zygor · Ghorgor · Chaosbrut · Chaosriese · Grinderlak
Besondere Charaktermodelle Khazrak Einauge · Gorthor · Malagor · Taurox · Morghur Schädelmeister · Schneckenzunge · Mondklaue · Ungrol Vierhorn · Ghorros Kriegshuf

Quellen