Vulcatrix

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vulcatrix, die Mutter der Salamander, war eine Gottbestie. Sie gebar das Feuer.1.1

Geschichte

Grimnir im Kampf gegen Vulcatrix im Zeitalter der Mythen

Sie wurde von Sigmar als Ziel für Grimnir benannt, um dessen Schuld abzuarbeiten. In der selben Nacht griff der Zwergengott die Beste in Aqshy an. Im folgenden Kampf wurden ganze Berge vernichtet und die heutigen Ebenenen im Reich des Feuers erschaffen. Am Ende des Kampfes wurden beide Wesen zerschmettert und fielen als Meteore auf die Reiche der Sterblichen hinab.1.1

Götter der Reiche der Sterblichen
Inkarnationen Alarielle - Gorkamorka (Gork und Mork - Große Spinne - Sun-eater) - Grimnir - Grungni - Malerion - Nagash - Sigmar - Teclis - Tyrion
Gottbestien Argentine - Behemat - Chimerac - Dracothion - Hydragos - Ignax - Nyxtor - Vulcatrix - Vytrix - Ymnnog
Chaosgötter Große Gehörnte Ratte - Hashut - Khorne - Morghur - Necoho - Nurgle - Slaanesh - Tzeentch
Sonstige Alte - Bad Moon - Gazul - Khaine - Kurnoth - Sotek - Y'ulea

Quellen