Kurnous

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kurnous der Jäger war ein wichtiger Gott der Elfen.5

Alle Elfen beten zu ihm, den er ist der Ehemann von Isha und der Vater der gesamten Elfenrasse.5

Waldelfen

Kurnous ist der Gott der Jagd Athel Lorens. Sein Avatar, Orion, der König der Waldelfen, ist erfüllt von seiner Macht. Zu den wichtigsten Anhängern Kurnous zählen auch die Wilden Jäger, Orions persönliche Leibgarde. Er ist auch als Wilder Jäger bekannt.4

Hochelfen

Bei den Hochelfen wird er Kurnus2 oder Kurnous3 der Jäger genannt, er gilt als Herrscher des Waldes und der Tiere. Als Gemahl der Isha ist er der Vater aller Elfen und herrscht über den Wald und den Tieren, insbesondere ist er die Essenz der unberührten Natur. Er wird immer von den göttlichen Hunden der Hatz begleitet, und wo immer er sein Horn stößt, folgt ihm die Wilde Jagd.

Er wird hauptsächlich von Jägern angebetet, denen er einen strengen Kodex vorschreibt. Er gilt als Schutzpatron von Ellyrion und ist beliebt beim Männervolk von Avelorn.

Götter der Reiche der Sterblichen
Inkarnationen Alarielle - Gorkamorka (Gork und Mork - Große Spinne - Sun-eater) - Grimnir - Grungni - Malerion - Nagash - Sigmar - Teclis - Tyrion
Gottbestien Argentine - Behemat - Chimerac - Dracothion - Hydragos - Ignax - Nyxtor - Vulcatrix - Vytrix - Ymnnog
Chaosgötter Große Gehörnte Ratte - Hashut - Khorne - Morghur - Necoho - Nurgle - Slaanesh - Tzeentch
Sonstige Alte - Bad Moon - Gazul - Khaine - Kurnoth - Sotek - Y'ulea

Weiterführende Informationen

Kurnous ist vermutlich eine abgewandelte Form von Kuanor der bei Warhammer 40.000 der Gott der Jagd der Eldar ist.

Quellen