Molokh Schneckenzunge

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
(Weitergeleitet von Schneckenzunge)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Molokh Schneckenzunge (* ????, + ????) war ein Gor und lebte in der Alten Welt.

Molokh Schneckenzunge
Unknown-person.jpg

Allgemeines

Molokh Schneckenzunge war ein Tiermenschenschamane. Er war die Manifestation von Hunger und Verfall. Seine bloße Anwesenheit beschwört Heuschrecken, die die Ernte fressen, madenregende Wolke, die das Wasser vergiften, und Magie, die ganze Warenhäuser voll Ernte in schwarzen Schlamm verwandeln.[1]

Wenn die hungernden Einwohner dann in den Wald ziehen, um die Ursache der Plagen zu vernichten, wartet Schneckenzunge mit einer Armee aus Tiermenschen im Hinterhalt und vernichtet sie in einer Orgie aus Gewalt.[1]

Anmerkungen

Als Besonderes Charaktermodell im Armeebuch Tiermenschen 7. Edition enthalten.

Siehe auch

Tiermenschen
Kommandanten Großhäuptling · Todesbulle · Grossschamane
Helden Häuptling · Sturmbulle · Schamane
Kerneinheiten Gor · Ungor · Ungor Plünderer · Tuskgorstreitwagen · Chaoshunde
Eliteeinheiten Minotauren · Centigor · Harpien · Bestigor · Gnargor Streitwagen · Gnargor Herde
Seltene Einheiten Zygor · Ghorgor · Chaosbrut · Chaosriese · Grinderlak · Chaostrolle · Chaosoger · Drachenoger · Drachenoger Shaggoth
Besondere Charaktermodelle Khazrak Einauge · Gorthor · Malagor · Taurox · Morghur Schädelmeister · Schneckenzunge · Mondklaue · Ungrol Vierhorn · Ghorros Kriegshuf

Quellen