Troglodyten

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Troglodyten sind mit der Rasse der Echsenmenschen verwandt, denen sie häufiger als Krieger und Wachen dienen. Sie sind intelligent wie ein Troll und sondern einen Geruch ab, der Ekel erregend wirkt. Sie sprechen einen Dialekt der Echsenmenschensprache. Ihre schuppige Haut ist der der Echsenmenschen ähnlich, jedoch meist grün. Ihre Körper werden leicht 3 Meter groß und wirken somit Furcht erregend. Wie auch die Echsenmenschen können Sie bei Dunkelheit 30 Meter weit sehen, als ob es taghell wäre.1

Offenbar leben sie auch in der Unterwelt von Naggaroth wie bei dem Altar der Absoluten Dunkelheit, wo sie von Archaon bekämpft wurden.2

Anmerkungen

Troglodyt ist auch ein häufiges Synonym für missgestaltete Höhlenbewohner oder Mutanten. Einige der betreffenden Textstellen in den neuen Armeebüchern sind deshalb nicht eindeutig darin, ob es sich um das Volk der Troglodyten handelt.

Quellen