Armeebuch Echsenmenschen 6. Edition

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cover


Armeebücher Echsenmenschen
^
Armeebuch Echsenmenschen 5. Edition > Armeebuch Echsenmenschen 6. Edition > > Armeebuch Echsenmenschen 7. Edition



Allgemein

Das Warhammer Echsenmenschen ist ein Ergänzungsbuch von Games Workshop zum Tabletop Spiel Warhammer. Dieses Buch wurde erstmals im Mai 2003 veröffentlicht, und ist Teil der 6. Edition von Warhammer Fantasy Battles.

Es handelt sich hierbei um die deutsche Übersetzung. Der Originaltitel in englischer Sprache lautet Lizardmen.

Das Buch umfasst 104 Seiten. 16 Seiten und das Cover, samt dessen beiden Innenseiten, sind in Farbe gedruckt, der Rest ist schwarz-weiß.

Inhalt

Dieses Buch ist das zweite Armeebuch für die Armee der Echsenmenschen. Es enthält viel Hindergrundinformation sowie eine gute Zeitleiste, eine Einführung in die Sprache der Echsenmenschen, einen Taktikteil und eine Alternative Armeeliste für Echsenmenschen der Südlande. Desweiteren bekamen die Echsenmenschen ein komplett neues Miniaturenset.

Truppen

Die Armee der Echsenmenschen haben nun folgende Truppen zur Verfügung:

Kommandanten

Helden

Kerneinheiten

Eliteeinheiten

Seltene Einheiten

Im Gegensatz zum ersten Armeebuch ist diese Liste viel ausgeglichener. So sind die Slann zu mächtigen Zauberern geworden, die je nach Generation unterschiedlich viele Punkte kosten. Großkämme werden als Reiter der Kampfechsen durch Sauruskrieger abgelöst, außerdem gibt es nun Chamäleonskinks als neue Plänklereinheit. Der Rüstungswurf für Schuppenhaut wurde verschlechtert, außerdem dürfen Skinks nur mehr mit Blasrohr und Kurzspeer kämpfen. Weitere Neuerungen sind der Carnosaurus und die Zeichen der Alten für Sauruskrieger, um sie noch spezieller zu machen.

Besondere Charaktermodelle

  • Lord Kroak, der Ehrwürdige (Nun ein mächtiges Magiermodell mit den höchsten Punktekosten im ganzen Spiel)
  • Kroq-Gar (Saurushornnackenveteran, der auf Albion und im ersten großen Krieg gegen das Chaos kämpfte)

Außerdem werden noch folgende Charaktermodelle beschrieben:

Hobbyteil

Der Hobbyteil ist sehr ausführlich. Er erkärt genau die Bemalweise von Echsenmenschen und ihrer Reittiere. Außerdem gibt es am ende des Buches einen Taktikteil für die Echsenmenschen.

Autoren, Illustratoren, Mitarbeiter

An der Erstellung des Buches waren massgeblich die folgenden Personen beteiligt.

Weiterführende Links

  • Armeebücher, Eine Übersicht aller Armeebuch-Publikationen.

Sonstiges

  • ISBN: 1-84154-360-8
5. Edition > Warhammer 6. Edition > 7. Edition
Grundregeln
Grundbox 6. Edition: Regelbuch 6. Edition
Armeebücher

Armeebuch Bestien des Chaos · Armeebuch Bretonia · Armeebuch Das Imperium · Armeebuch Dunkelelfen · Armeebuch Echsenmenschen · Armeebuch Gruftkönige von Khemri · Armeebuch Hochelfen · Armeebuch Horden des Chaos · Armeebuch Die Ogerkönigreiche · Armeebuch Orks und Goblins · Armeebuch Skaven · Armeebuch Vampire · Armeebuch Waldelfen · Armeebuch Zwerge (2001) · Armeebuch Zwerge (2006)

Erweiterungen

Kriegerische Horden · Warhammer Chroniken I · Warhammer Chroniken II · Warhammer Chroniken III · Schatten über Albion · Sturm des Chaos · Lustria · Eroberung der Neuen Welt · Armeebooklet Kislev · The General's Compendium · Warhammer: Skirmish

White Dwarfs

Deutscher White Dwarf 57 · Deutscher White Dwarf 128
Englischer White Dwarf 249 · Englischer White Dwarf 320