Armeebuch Echsenmenschen 5. Edition

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cover


Armeebücher Echsenmenschen
^
Armeebuch Echsenmenschen 5. Edition > > Armeebuch Echsenmenschen 6. Edition



Allgemein

Das Warhammer Armeebuch Echsenmenschen ist ein Ergänzungsbuch von Games Workshop zum Tabletop Spiel Warhammer. Dieses Buch wurde erstmals im April 1997 veröffentlicht, und ist Teil der 5. Edition von Warhammer Fantasy Battles.

Es handelt sich hierbei um die deutsche Übersetzung. Der Originaltitel in englischer Sprache lautet Lizardmen.

Das Buch umfasst 104 Seiten. 16 Seiten und das Cover, samt dessen beiden Innenseiten, sind in Farbe gedruckt, der Rest ist schwarz-weiß.

Inhalt

Dieses Buch war der erste Versuch, die Echsenmenschen zu einer für Warhammer voll spielbaren Armee zu machen. Das Buch enthält viel Hintergrundinformation über die Echsenmenschen und mehrere Berichte von Entdeckern (Marco Colombo, Yin Tuan, Ibn Jellaba), die auch Einblicke in die Kulturen von Arabia und Cathay geben. Es werden nur ein paar geringe Andeutungen gemacht, eine Chronik der Tempelstadt Itza ist auch im Buch abgedruckt. Am Ende des Buches finden sich zwei Armeelisten als Beispiel.

Truppen

Die Armee der Echsenmenschen hatte folgende Truppen zur Verfügung:

Die Armee ist sehr unkoventionell und entspricht nicht mehr dem Armeeorganisationsplan der 6. Edition. So waren die Slann mehr Krieger als Kämpfer, auch durften die Champions magische Gegenstände erhalten. Desweiteres war der Rüstungswurf durch Schuppenhaut noch besser als in der späteren Edition und es gab noch keine Zeichen der Alten. Anders, als bei allen anderen Armeen der 4. und 5. Edition waren für Echsenmenschen keine Alliierten vorgesehen.

Besondere Charaktermodelle

Es gibt bemerkenswert viele Charaktermodelle im Armeebuch, jedoch kamen nur von dreien Modelle heraus:

Hobbyteil

Es gibt so gut wie keinen Hobbyteil, nur am Rande werden Maltips erwähnt.

Autoren, Illustratoren, Mitarbeiter

An der Erstellung des Buches waren massgeblich die folgenden Personen beteiligt.

Weiterführende Links

  • Armeebücher, Eine Übersicht aller Armeebuch-Publikationen.

Sonstiges

  • ISBN 1-869-893-88-3