Schattenklinge

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schattenklinge (* ????, + ????) war ein Elf und lebte in Naggarond in Naggaroth.

Schattenklinge
Unknown-person.jpg
Beruf
Assasine


Allgemeines

Obwohl für einen Druchii mit nur 150 Jahren noch recht jung, ist Schattenklinge der gefürchtetste Assassine der Dunkelelfen, und persönlicher Agent von Malekith.1

Lebenszeit

Die Hexenkriegerinnen singen Hymnen über seine Taten, die heute schon Legende sind. Seine berühmteste Tat war die Auslöschung eines ganzen Falkenschiffs der Hochelfen, wobei er nur den Kapitän des Schiffes am Leben ließ, um von seinen Taten zu berichten. Eine andere berühmte Tat, die auf sein Konto geht, war die Ermordung des Bürgermeisters von Marienburg, dessen Schiffe eine Schwarze Arche versenkten. Nach dem der Angriff eines einfachen Assassinen der Dunkelelfen bereits gescheitert war, gelang es Schattenklinge, den Mann trotz der etwa zwei dutzend Wachtposten, die teilweise in seinem Zimmer Wache hielten, mit zwanzig Messerstichen zu ermorden. Keiner der Wächter, die im gleichen Raum waren, bekam davon etwas mit. Ebenfalls ermordete er Corvass im Auftrag seiner Herrin Hellebron, in dem er sich in das Schloss des Dunkelelfenherrschers schlich, jede Wache auf dem Weg ermordete, und dann wieder verschwand ohne das er in irgend einer Form entdeckt wurde. Ein Zeichen seiner selbst ist, das er seinen Sterbenden Opfern sein Gesicht zeigt, vom tödlichen Stich bis zum Tod, nur um zu wissen, das kein Lebender seine Identität preisgeben kann.1

Ausrüstung

Schattenklinge gilt als Meister der Assassinen. Er bestreicht seine zwei Handwaffen immer mit Höllendrachengift und trägt stets einen Stärketrank sowie das legendäre Herz der Trauer bei sich. Als Meister der Assassinen beherrscht er die "Berührung des Todes", die "Geste des Khaine" und den "Kriegsschrei des Khaine" und kann den "Tanz der Verdammnis" aufführen.1

Familie

Gerüchte über seine Herkunft besagen, das er ein Sohn von Malekiths Mutter Morathi sei, oder auch ein ehemaliges Mitglied der Schwertmeister von Hoeth, der von Belannaer selbst ausgebildet wurde.1

Zusätzliche Informationen

Miniaturen

Schattenklinge
SchattenklingeMuster (8. Edition)

Anmerkungen

Dieses Modell war ein Besonderes Charaktermodell im Spiel Warhammer.

Siehe auch

Dunkelelfen
Kommandanten Hochgeborener · Erzzauberin · Hoher Bestienmeister · Flottenmeister der Schwarzen Arche
Helden Zauberin · Adliger · Todeshexe · Khainitischer Assassine
Kerneinheiten Schreckensspeere · Düsterschwerter · Dunkeldornen · Schwarze Korsaren · Schwarze Reiter · Hexenkriegerin
Eliteeinheiten Echsenritter · Schwarze Garde von Naggarond · Schatten · Echsenstreitwagen · Henker · Repetier-Speerschleuder · Harpien · Geißelkufen-Streitwagen · Kriegshydra
Seltene Einheiten Fluchfeuerhexer · Blutqual-Medusa · Kharibdyss · Blutqual-Schrein · Schlächterschwestern
Besondere Charaktermodelle Malekith · Morathi · Hellebron · Malus Düsterklinge · Schattenklinge · Lokhir Teufelsherz · Kouran Dunkelhand · Tullaris

Quellen