Rat der Dreizehn

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
(Weitergeleitet von Rat der 13)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die dreizehn Herrscher des Zerfalls - der eigentlich aber nur zwölf Individuen besteht - sind der Rat, welcher die wichtigsten Entscheidungen fällt, die die gesamte Skavenheit betreffen, den Willen ihrer Gottheit zu interpretieren und die Klane im Kampf gegen die Oberflächenwelt zu einen. Sie sind die Stellvertreter der Gehörnten Ratte, welche symbolisch den 13. Platz im Rat einnimmt.4

Allgemeines

Der Rat setzt sich aus den zwölf mächtigsten Persönlichkeiten der Skaven zusammen, unter anderem dem Obersten der Grauen Propheten und den Herren der 4 Großen Klans.4

Früher reichte es einen der Herrscher des Zerfalls herauszufordern und im Zweikampf zu besiegen um einen der Sitze zu erhalten, die heutige Organisation stammt von der Gehörnten Ratte selbst, welche von den Propheten zum Ende des zweiten Bürgerkriegs der Skaven beschworen wurde und um den Rat für eine Herausforderung überhaupt beitreten zu können, müssen die Bewerber die Schwarze Gebotssäule berühren und überleben.2.1;4. Wobei die aktuellen Herrscher seit diesen gewichtigen Ereignissen alle potentielle Herausforderer abschreckten oder gleich beseitigten.4 (Näheres hierzu siehe auch Grauer Prophet).

Wie jedoch in allen Bereichen der Skaven herrschen auch hier Intrigen, Erpressungen und gegenseitiges Ausstechen, um jeweils die eigene Position und die Stellung des eigenen Klans zu verbessern. Lediglich auf Mordversuche wird, womöglich aus Furcht vor dem Zorn der Gehörnten Ratte, weitgehend verzichtet obwohl es angeblich immer mal wieder welche gebe soll. Das Abstimmungsverfahren ist äußerst auch kompliziert und verworren. So haben die Ratsmitglieder ein Vetorecht gegen den ihrem Eigenen gegenüberliegenden Sitz. Unter anderem bestimmt auch die Sitzordnung im Rat über das Gewicht der Stimmen der einzelnen Ratsmitglieder, der sechste und siebte Sitz haben das geringste während der erste und der zwölfte Sitz am nächsten des leer bleibenden Stuhls, der symbolisch von der Gehörnten Ratte eingenommen hat, das höchste Stimmgewicht haben.4

Diese Position nahm zumindest zu dem Zeitpunkt, als Thanquol vor dem Rat Rede und Antwort stehen mußte, um sich für sein Versagen zu verantworten, der Oberste der Grauen Propheten auf Sitz Eins ein, was den Klanherrschern der vier Großen Klans jedoch missfiel, da es angeblich der Vermittlerrolle widersprach, die die Grauen Propheten eigentlich inne hatten. Der Vertreter des Ordens der Grauen Propheten konterte diese Kritik jedoch damit, daß er lediglich den Willen der Gehörnten Ratte erfülle, und sich ja wohl kein Klanherrscher anmaßen wolle, diesen besser interpretieren zu können, als die Grauen Propheten.

Der Klan Eshin ist auch als das Messer der Rates bekannt, wobei man nicht weiß, ob der Rat irgendetwas gegen den Klan in der Hand hat oder einfach die höchsten Summen bietet. Jedenfalls arbeitet der Klan Eshin stets daran, die Schwarze Liste abzuarbeiten. Eine Liste mit 10.000 Namen, deren Tod der Rat wünscht.2.3 Der Sitz eines Ratsmitglieds wird von diesem mit einer einzigartigen Rune gekennzeichnet die zumeist eine Variante des eigenen Klansymbols ist, obwohl es auch schon vorkam das die persönliche Rune eines Anführer von dessen Klan übernommen wurde. Auf jeden Fall wird diese Sitzrune in vielen Variationen im Klan gezeigt und auch dessen Gefolgsklane zeigen sie so deutlich und zahlreich wie möglich denn mit Verbindungen zu einem der Herrscher des Zerfalls MUSS man sich brüsten.4

Geschichte

Der Rat der 13 entstand in den Jahren der Großen Wanderung nach der Katastrophe von Skavenblight. Als 1. Sitzung kann man die Beratung sehen, die zur Großen Wanderung führte.1.1

Die momentanen Ratsherrscher haben ihre Position mittlerweile bereits seit Jahrhunderten inne, was für die enorme Macht dieser Herrscher des Zerfalls spricht. Zu den bekanntesten Herrschern zählen:

2522 IC erschien die Gehörnte Ratte im Rat und vernichtete dabei den Herrscher des Zerfalls Kritislik. Sie befahl ihren Kindern zusammenzuarbeiten und den Großen Aufstieg der Skaven zu beschleunigen. Nachdem der Gott wieder verschwunden war, begannen die restlichen Ratsmitglieder sofort mit Intrigen, um Kritisliks leeren Platz zu besetzen.3.1

Bekannte ehemalige Mitglieder

Anmerkung

In der Domäne der Gehörnten Ratte existiert der sogenannte Schattenrat der Dreizehn5. Eine halbgöttliche Version des Rates der Dreizehn.

Quellen