Laurellorn

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Warpstone-logo.jpg
Die nachfolgenden Informationen entstammen Warpstone, einem nicht von GW lizenzierten, aber von Hogshead empfohlenen Fanzines. Teile des Magazins machte sich Hogshead und damit auch GW sowie Black Library zu eigen, in dem sie es in ihren Publikationen verwendeten und weiter und wieder veröffentlichten.


Das Waldelfenreich Laurellorn liegt jenseits des Grauen Gebirges fernab von Athel Loren und entstand Zeitgleich -1501 IC mit dem Königreich von Athél Loren. Es befindet sich inmitten des Laurellorn Waldes, zwischen Krallensee und Drakenwald an der Grenze zu den Niederen Landen und ist offiziell Teil von Nordland. Aufgrund der Lage sind hier vermutlich all jene Elfen versammelt, die in den Kolonien im heutigen Imperium, Marienburg und in Kislev siedelten.

Seine elfischen Bewohner bezeichnen sich selbst als Laurelornalim.

Quellen