Furgil Morgrimson

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
(Weitergeleitet von Furgil)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Furgil Morgrimson (* ????, + ????) war ein Zwerg und lebte in Karaz-A-Karak im Karaz Ankor.

Furgil Morgrimson
Unknown-person.jpg
Titel
Prinz


Lebenszeit

Prinz Furgil Morgrimson war der Sohn des Hochkönigs der Zwerge Skorri Morgrimson von Karaz-A-Karak, und weithin berühmt für sein leuchtendrotes Bart- und Haupthaar.

Es gelang Furgil mit einigen anderen Zwergen im Jahre -975 IC in der Schlacht der Tausend Leiden in Karak Ungor einzudringen. Bei diesem Unternehmen wurde er von Gundur begleitet und beschützt. Sie wurden jedoch von einer Gruppe Nachtgoblins und einem Troll überfallen. Gundur wurde überwältigt und Furgil von dem Troll getötet. In seiner Wut erschlug Gundur den Troll, jedoch konnte er nie wieder seinem König gegenübertreten, da er seiner Verpflichtung nicht nachgekommen war. Um den Toten zu ehren, färbte Gundur seinen Bart und seine Haare leuchtend Orange und zog in die Wildnis um jeden Troll zu erschlagen dem er begegnete, und wurde somit ein Slayer.

Quellen

[[en: [[fr: