Hammer von Karak Azul

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Hammer von Karak Azul ist ein von Runenmagie durchdrungenes Erbstück der Könige Karak Azuls, das heute von König Kazador geführt wird.1

Der Hammer ist mit der Meisterrune des Schadens und der Rune der Geschicklichkeit graviert, was dem König der Zwerge helfen sollte, Gorfang Rotzahn zur Strecke zu bringen, und so die unvorstellbare Schmach, die seinem Sohn Kazrik durch die Orks angetan wurde sowie seine getöteten und verschleppten Verwandten und den damit verbundenen Groll zu rächen.1

Andere Quellen sprechen davon, das die Waffe mit der Meisterrune des Todes, Kampfgeschickrune und Kraftrune versehen sei.1

Quelle