Zacharias

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
(Weitergeleitet von Zacharias der Unsterbliche)
Wechseln zu: Navigation, Suche
DIE EROBERUNG DER NEUEN WEL.JPG
Dies ist ein Stub!

Achtung Adept des LEXICANUM!
Dieser Artikel ist sehr kurz und vermutlich unvollständig - hilf mit, indem Du ihn ergänzt!

Zacharias auf seinem Zombiedrachen

Zacharias der Unsterbliche ist derzeit der oberste Vampir der Blutlinie der Necrarch, nach dem er seinen Vorgänger, Erschaffer und Lehrmeister Melchior (manchmal auch Melkhior genannt) in einem titanischen Kampf besiegte, bei dem der Turm des Melkhior vollständig und restlos zerstört wurde.

Zacharias reitet auf einem gigantischen Zombiedrachen, den er erweckte, nach dem er auf der Flucht nach einer früheren, gescheiterten Konfrontation mit seinem alten Meister in einer Drachenhöhle Zuflucht gesucht und das Blut des dort hausenden Drachen getrunken hatte.

Er ist ein extrem mächtiger Zauberer, dabei aber ebenso wie Melchior komplett wahnsinnig, und sollte es ihm gelingen, seine Ziele zu erreichen, würde er die gesamte Warhammerwelt in ein einziges Reich der Untoten verwandeln!


Weiterführende Informationen

In einem Spielbericht im deutschen White Dwarf wurde der schwarze Pegasus Sulephet zum Held des Tages, in dem er den Vampir Zacharias den Unsterblichen tötete, nach dem dieser Morathi erschlagen hatte. - Aber dieses Ereignis ist laut GW nicht Bestandteil des offiziellen Hintergrunds von WHFB! Sowohl Zacharias als auch Morathi leben in der Warhammerwelt immer noch!

Anmerkung:

Dieses Modell war ein Besonderes Charaktermodell im Spiel Warhammer.

Quellen