Xhotl (Stadt)

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Stadt Xhotl (ausgespr.: Schoh-tel) - benannt nach Xhotl, einem der Alten - liegt im Gebirge "Soteks Rücken". Sie ist längst verfallen, und aus dieser Tempelstadt stammen ursprünglich der Hornnacken Kroq-Gar und seine Brüder.

Xhotl hielt während der Großen Katastrophe lange genug gegen die Dämonen aus, um den Slann der anderen Tempelstädte eine Warnung zukommen zu lassen.2.1

Laut einer in Itza auf einer Goldtafel aufgezeichneten Prophezeiung des ehrwürdigen Lord Ztlocutec soll der Slann-Magierpriester Lord Querm-Itt die Kämpfe in Xhotl beenden und die Rattenbrut besiegen, was darauf hindeutet, daß auch diese Tempelstadt von den Skaven heimgesucht wurde. 1

Quelle