Vargheist

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vargheists

Vargheists sind verwilderte Vampire ähnlich einem Varghulf, nur ist der Prozess durch den sie zu geistlosen Bestien werden ein anderer.

Allgemein

Vargheits sind größer als Menschen und besitzen große, ledrige Flügel anstatt der Vorderarme. Zwar besitzen sie keinerlei Intelligenz mehr, dafür ist ihr Jagdtrieb und ihr Blutdurst nur umso größer. In der Schlacht machen sie in Rudeln Jagd auf alle möglichen Opfer, die auch nur das leiseste Zeichen von Schwäche zeigen.

Entstehung

Wie ein Vampir zu einem Vargheist wird, ist nur aus der Blutlinie derer von Carstein bekannt. Diese halten unerwünschte und bestrafte Mitglieder ihrer Familie in steinernen Sarkophagen gefangen und lagern diese tief unterhalb ihrer Anwesen in großen Kellergewölben bis sie auf ewig in Vergessenheit geraten. Mit der Zeit werden diese gefangenen Vampire vor Einsamkeit und durch die Fesseln ihres Grabes wahnsinnig, während gleichzeit warpsteinhaltiges Wasser in die Gewölbe dringt und die Vampire so mit Kraft versorgt. Durch die mutagene Kraft des Warpsteins und die ständige Einsamkeit verlieren die Vampire jegliche Intelligenz und degenerieren zu den als Vargheists bekannten Bestien. Irgendwann sind sie stark genug, um ihre Fesseln abzuwerfen und nach draußen zu dringen, nur getrieben von dem Drang sich am Blut der Lebenden zu nähren.

Da sie nur noch willenlose Tiere sind, können sie leicht von anderen Vampiren unterworfen und so in die Schlacht getrieben werden.

Tatsächlich kann aber jeder Vampir zu einem Vargheist werden, wenn er nicht genug Blut trinkt. Der Gegensatz des Vargheist ist hingegen der Varghulf, das Schicksal eines Vampirs, der zu viel Blut trinkt.[3]

Bekannte Vargheists

Miniaturen

Vargheists erschienen in der 8. Edition als Kombibausatz mit dem auch Gruftschrecken gebaut werden konnten.

Anmerkungen

Zwar ist die Entstehung von Vargheists nur bei den von Carstein bekannt, da sie aber in allen Vampirarmeen vorkommen können, kann man davon ausgehen, dass es auch bei den anderen Blutlinien ähnliche degenerierte Vampire gibt.

Siehe auch

Streitmacht der Vampirfürsten
Kommandanten Vampirfürst (Zombiedrache, Hexenthron) · Vampirgraf · Großnekromant · Strigoi Ghulkönig
Helden Nekromant · Vampirbaron · Fluchfürst · Gespenster · Banshee
Kerneinheiten Zombies · Skelettkrieger · Gruftghule · Todeswölfe
Eliteeinheiten Leichenkarren · Verfluchte · Fluchritter · Gruftschrecken · Vampirfledermäuse · Fledermausschwärme · Geister · Sensenreiter · Vargheists · Morghast (Archai, Harbinger)
Seltene Einheiten Varghulf · Blutritter · Gespenster · Schwarze Kutsche · Flederbestie · Mortis-Schrein
Besondere Charaktermodelle Vlad von Carstein · Mannfred von Carstein · Neferata · Shaitaan Harkon · Heinrich Kemmler · Krell · Konrad von Carstein · Isabella von Carstein · Zacharias · Melkhior · Dieter Helsnicht · Nagash
Legions of Nagash und Soulblight Gravelords
Anführer Cairn Wraith · Necromancer · Tomb Banshee · Vampire Lord (Zombie Dragon) · Wight King · Vengorian Lord
Einheiten Dire Wolves · Skeletton Warriors · Zombies · Bat Swarms · Black Knights · Blood Knights · Corpse Cart · Fell Bats · Grave Guard · Hexwraiths · Legion Black Coach · Morghast (Archai, Harbinger) · Spirit Hosts · Vargheists · Kosargi Nightguard · Vyrkos Blood-born · Askurga-Klingenmeister
Kolosse Mortis Engine · Terrorgheist · Zombie Dragon · Bloodseeker Palanquin · Coven Throne
Endloszauber -
Legions Legion of Sacrament · Legion of Blood · Legion of Night · Vyrkos · Kastelai · Avengorii
Besondere Charaktermodelle Nagash · Arkhan the Black · Mannfred · Neferata · Prince Vhordrai · Die Grabwache · Cado Ezechiar · Belladamma Volga · Lady Annika · Kritza · Ivya Volga · Radukar · Lauka Vai · Deintalos · Gorslav · Duvalle · Der Blutrote Hof · Torgillius · Oleksandr Halgrim · Erben des Velmorn · Sekhar · Zondaras Grabräuber

Quellen