Strigani

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Strigani sind die größte Gruppe der Zigeuner der Warhammerwelt. Sie sind die ewig weiterziehenden Überlebenden des alten Reiches Strigos. Manchmal befindet sich ein Strigoi-Vampir unter ihnen, auch wenn das nur sehr selten passiert. Während die meisten Strigani-Sippen mit Wohn- oder Planwagen unterwegs sind, gibt es auch welche, die auf Barken und Hausbooten die Flüsse und Wasserstraßen bereisen.

Wegen ihrer - häufig eher vermuteten als realen - Verbindung zu den Blutsaugern der verrufenen Strigoi-Blutlinie werden Strigani in der Alten Welt vielfach zu Sündenböcken für den Pöbel, wenn es irgendwo zu Vorfällen mit Untoten kommt, und zum Ziel von spontanen Hexenjagden oder Lynchjustiz.

Quellen