Schlacht um die Klauensee

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Warpstone-logo.jpg Die nachfolgenden Informationen entstammen dem Warpstone Magazin.


Die Schlacht um die Klauensee war die größte Schlacht in der Krallensee, in der eine Flotte der Dunkelelfen samt Schwarzer Arche im Imperium landen wollte. Imperiale Schiffe bekämpften die riesige Flotte, und wurden recht bald auch von den Langschiffen des Hochkönigs der Norse unterstützt. Als auch Bretonische Schiffe in die Schlacht eingriffen, unterlagen die Druchii.

Der Höhepunkt der Schlacht fand 200 Meilen nördlich des Reaver's Point statt.

Quellen