Schinder

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
ein paar Beispiele für das Aussehen von Schindern (für Warhammer Online: Age Of Reckoning von Mythic Entertainment)
ein Schinder erklimmt die Mauern Middenheims (Artwork von Adrian Smith)

Die sog. Schinder sind die neuesten Kreationen des Züchterklans: Aus versklavten gefangenen Chaosbarbaren chirurgisch erschaffene, hirnlose Wesen, halb Mensch und halb Ratte, die an Stelle von Händen in die Unterarme eingepflanzte Metallklauen besitzen, und mit chirurgisch im Rückgrat verankerten Ketten verbunden sind. - Als lebende Sturmleitern für Archaons Angriff auf Middenheim während des Sturm des Chaos erschaffen, leisteten sie den Chaostruppen bei der Einnahme vieler imperialer Festungen wertvolle Dienste, da sie jede Burgmauer ersteigen können, wobei sie selbst den Tod finden, der sie von ihrer elenden, qualvollen Existenz erlöst.

Die Armeen der Skaven der Höllengrube nutzen allerdings unter Führung von Meisterzüchter Skrotz einige dieser unglücklichen Kreaturen auch für ihre eigenen Feldzüge.


Miniaturen

Games Workshop hat keine Miniaturen für Schinder veröffentlicht. Abbildungen von Umbauten und eine entsprechende Anleitung wurde jedoch auf den offiziellen GW-Webseiten gezeigt.


Quellen