Rijkers Island

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
(Weitergeleitet von Rykseiland)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rijker's Isle war der älteste Teil von Marienburg und zugleich eine Festung. Sie wurde von Marius bereits -10 IC auf den Ruinen der Elfenfeste Sith Rionnasc'namishathir gebaut und hieß damals noch Rykseiland. Im Jahre 1109 IC verschanzten sich die Barone von Westerland in der Festung vor den Norse in der Festung und hielten als einziger Teil der Stadt gegen die Plünderungen durch die Armee von Snorri Half-Hand stand, der sich als Jarl von Vestland ausrief. Vor den Letzten Tagen wurde Rijkers Island vor allem als Gefängnis genutzt.

Anmerkungen

Rijker's Isle war aller Wahrscheinlichkeit dem Namen und der aktuellen Verwendung nach an eine New Yorker Gefängnis-Insel angelehnt. Siehe hierzu Rikers Island bei Wikipedia

Quellen