Raubritter

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Raubritter bezeichnet man Knappen und Edelmänner, die finanzielle Betrachtungen denen der Ehre und Ritterlichkeit vorziehen. Es sind häufig die jüngeren Söhne der armen Adligen, die nichts haben als Schwert, Rüstung und Roß. Grade in chaotischen Zeiten wie um 2000 IC verdingen sich viele gerne als gutbezahlte Söldner.

Quellen