Phil Kelly

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Phil Kelly

Phil Kelly, geboren in Essex, arbeitet seit 2001 im Spieledesignerteam von Games Workshop.

Er hat einen akademischen Grad in "Fine Art" am College Nottingham erworben, und war 1999 für sechs Monate als Schildermaler tätig, ehe er zu Games Workshop kam. Dort gehörte er zunächst zum White Dwarf-Team, wechselt aber schon bald in die Spielentwicklung. Als Autor war er federführend am Armeebuch Ogerkönigreiche und am Codex Tyraniden beteiligt, und widmete sich im Frühsommer 2006 gemeinsam mit Jes Goodwin der Arbeit am neuen Codex Eldar.

Außerdem hat er in der Vergangenheit wiederholt an Spielberichten im White Dwarf mitgewirkt. 2006 war er Ehrengast auf dem deutschen Games Day im Gürzenich in Köln und 2007 besuchte er ebenfalls als Ehrengast den Games Day in Los Angeles/USA.

Zu seinen Arbeiten gehören u. a.

Für WHFB

Für WH40K