Krone von Nehekhara

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Krone von Nehekhara wurde einst von Settra dem Unvergänglichen getragen. Sie repräsentiert seine Macht über das ganze Königreich Nehekharas, das der Herrscher Khemris sowohl zu seinen Lebzeiten als auch nach Beginn seiner Herrschaft der Million Jahre als Gruftkönig unterworfen hatte. In sie vereinigt mehrere Kronen in einer, und demonstriert dadurch die Dominanz ihres Trägers über die diversen Regionen und Stadtstaaten Nehekharas.

Die Krone wurde von den Göttern und Göttinnen Nehekharas gesegnet, und inspiriert alle Truppen rings um, sich in den Augen ihrer unsterblichen Herrscher als würdig zu erweisen. Außerdem beinhaltet die Krone auch noch eine an ihrer Vorderseite eingearbeitete goldene Kobra. Diese lebt auf magische Art und Weise und speit Gift auf jene Gegner, die sich zu nahe an den Träger heran trauen.

Quelle