Josef Bugman

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Warhammer World-Exklusiv Miniatur Josef Bugmanns

Josef Bugman ist der Anführer von Bugman's Rangers, einem legendären Regiment Zwergischer Grenzläufer. - Außerdem (und das ist eigentlich noch wichtiger) ist er auch der berühmteste Zwergenbraumeister der alten Welt, der zahlreiche legendäre Zwergenbiere kreiert hat, darunter sein Bugman's XXXXXX oder das berüchtigte Trollbock. Er ist mindestens 105 Jahre alt.2

Lebenszeit

Josef Bugman, der Sohn Zamnils, der mit seinem Gefährten "Old" Tom Thyksson und seinem Klan aus Ekrund in den Drachenbergen gekommen war, und im Imperium den Namen Samual Bugman annahm, wurde bereits im Imperium geboren und trug - soweit bekannt - nie einen traditionellen, zwergischen Namen in Khazalid. Er lebte lange Zeit im Reich der Menschen, wo er am Fuße des Schwarzen Gebirges seine berühmte Brauerei leitete, die sein Vater am Ufer des Flusses Sol im Whisenland aufgebaut hatte. Tatsächlich war die Brauerei fast so groß wie der benachbarte Ort Wusterburg am Söll2. Außer für die Qualität und Stärke seines Biers war er bekannt dafür, daß er weite Handelsreisen unternahm, um sein Bier in den Städten der Menschen und den Zwergenfestungen zu verkaufen, darunter auch das berühmte Dark Bitter, Bugman's Dark Choice und King's Gold2. Bekanntlich wurde seine Brauerei während einer dieser Handelsreisen in seiner Abwesendheit von einer großen Horde Goblins unter ihrem berüchtigten «Goblinkönig» Gitgurgla überfallen, die Biervorräte geplündert, die Hallen niedergebrannt und alle anwesenden Zwerge ermordet.

Nach dem Schock, den diese Ereignisse ihm versetzt hatten, nahm Josef Bugman sein Wanderleben als Grenz- bzw. Waldläufer auf, und bereiste die gesamte alte Welt - immer auf der Jagd nach den Goblins, die er mit ewigem Hass verfolgte! Dabei ließ der Zwerg, der sich nie von seiner Axt, einer Runenaxt mit einer Rune of Cleaving und Rune of Fury2, und seinem Runen beschlagenen Bierkrug trennte, sich dann zuweilen auch vom Imperium, den Zwergen oder einer Söldnerarmee anheuern, wenn es gegen seine Erzfeinde ging.

Er und seine Jagd zog sich von der Brauerei ins Schwarze Gebirge, nach Karak Varn und zu den Schwarzwassern. Später rettete er eine Zwergenpatroullie von Zhufbar.2 Bei einer schon legendären Schlacht einer weit unterlegenen Zwergenstreitmacht bei der Grottenfestung gegen um ein Vielfaches überlegene Orks, Goblins und Tiermenschen traf Josef Bugman auf den berühmt-berüchtigten glücklosesten Slayer aller Zeiten, Gotrek Gurnisson und auf den Weißen Zwerg, Grombrindal. Gemeinsam wendeten die drei legendären Helden eine aussichtslose Situation zu Gunsten der Dawi und retteten den Tag. Während der anschließenden - nicht weniger legendären - Siegesfeier schworen die drei einen Eid, der nie gebrochen werden konnte auf den Ahnenschild von Karaz-A-Karak: Sie würden - sollte die Zwergenheit jemals ihre Hilfe brauchen - kommen, um wie an diesem Tage wie ein Krieger zu kämpfen! Josef und Gotrek würden die Schildträger Grombrindals sein, und wie bei ihrem Sieg in den Ruinen Karak Varns würden sie gemeinsam über das Böse zu triumphieren, auch, wenn es auf Grund ihrer starken Persönlichkeiten - und des starken Biers - zuweilen zu Meinungsverschiedenheiten kommen mochte! So kann es schon mal geschehen, daß Josef mitten in der Schlacht beschließt, sich einen Humpen Bier zu gönnen, um die Kräfte zu regenerieren, und sich weder vom Zorn Gotreks noch von der Besonnenheit Grombrindals von einer kleinen Kampfpause abhalten lässt. 1

Ein typischer Ausspruch Josef Bugmans der seinen unsterblichen Hass auf die Grünhäute illustriert, findet sich hier.

Körperbau

Josef ist 4'10' ' groß und wiegt 145 lbs. Er hat dunkelbraune Haare und braune Augen. 2

Miniaturen

Joseph Bugman
(4. Edition)

Anmerkungen

Die Ereignisse, die zur Zerstörung der Brauerei führten, waren Gegenstand einer vierteiligen Kampagne unter dem Titel "Bugman's Klage" von Nick Kyme, die im White Dwarf veröffentlicht wurde, wobei eine Reihe speziell für diese Kampagne erschaffener Einheiten und Charaktermodelle vorgestellt wurden. Sie steht auf der deutschen Games Workshop Homepage zum Download zur Verfügung. Die experimentellen Regeln für Josef Bugman als Söldner für die 6. Edition von WHFB konnte man auf der Homepage von Games Workshop herunterladen. In der Neufassung des Armeebuchs Zwerge verfügt Josef Bugmann wieder über offizielle Regeln! 1 Regeln für dieses Heldentrio aus Josef Bugman, Gotrek Gurnisson und Grombrindal, das als Jubiläumsminiatur anlässlich 30 Jahren White Dwarf erscheint, nicht wirklich ausgewogen ist und daher nur und ausschließlich mit Zustimmung des Gegners eingesetzt werden darf, finden sich im deutschen White Dwarf 138. Modelliert wurde das Trio von Aly Morrison. Dieses Modell war ein Besonderes Charaktermodell im Spiel Warhammer.

Quellen