Gigantenspinne

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
eine kleinere Gigantenspinne

Wie die Riesenspinnen sind die Gigantenspinnen riesenhafte Spinnen. Von den Gigantenspinnen, unglaublich alten Kreaturen, stammen jedoch alle anderen Spinnenarten ab. Nur ein Narr würde eines dieser Wesen angreifen oder versuchen es zu fangen. Die Waldgoblins, die einen wichtigen Teil des Speiseplans einer Gigantenspinne darstellen, verehren diese Wesen als Götter und Hüter der Wälder. Alle paar Jahrhunderte gelingt es einem von Spinnenbissen in den Wahnsinn getriebenem Waldgoblinschamanen oder seltener noch einem Gargboss, eines der Wesen zu überlisten und auf ihm in die Schlacht zu reiten. Ein anderer bekannter Name für diese Spezies ist Gigantula. Gigantenspinnen haben ein gewisses Maß an Intelligenz und eine simple Art von Sprache, mit der sie miteinander kommunizieren.

Diese ist in der Regel genau wie ihre kleineren Verwandten äußerst giftig.

Waldgoblinschamane auf Gigantenspinne
(4. Edition, Metall, unbemalt)
Waldgoblin-Boss auf Gigantenspinne
(4. Edition, Metall, unbemalt)
Waldgoblin-Waaaghboss auf Gigantenspinne
(7. Edition, Mailorder only)

Quellen

Weblink

Näheres zu Spinnen findet sich in der Wikipedia unter: Spinnen