Dreadnought

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dreadnought der Zwerge für Man o War

Dreadnoughts nennen die Zwerge von Barak Varr ihre mächtigsten Konstruktionen. Es handelt sich bei den Dreadnoughts wie bei allen Schiffen der Zwerge um Dampfschiffe! Dreadnoughts werden an Größe nur von den Schwarzen Archen der Dunkelelfen übertroffen. Ein Dreadnought verfügt über ein großes Schaufelrad am Heck und je ein Schaufelrad an beiden Seiten. Seine zahlreichen drehbaren Geschütztürmen ermöglichen ihm, seine Gegner aus allen Lagen mit vernichtendem Feuer großkalibriger Geschosse einzudecken.


siehe auch

Anmerkungen

Der Name Dreadnought (wörtlich: 'Fürchtnix') stammt vom der SMS Dreadnought, die Ende des 19. Jahrhunderts von der britischen Marine in Dienst gestellt wurde und als Namenspatron einen neuen Schlachtschifftyps die Seekriegsführung revolutionierte.

Daneben ist der Begriff Dreadnought bei Warhammer 40.000 die englische Bezeichnung für Cybots

Quellen