Diskussion:Chronik der Warhammerwelt

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Viel glück bei diesem Artikel. Ich hab das Gefühl dass er ein ganz Toller wird.--Zodd 21:52, 20. Aug 2006 (CEST)

Ist schon jemandem aufgefallen, dass da durchgehend "Jahrhunder" steht? Sorry, nein. Wird aber umgehend korrigiert. --C.F.K. 16:54, 21. Aug 2006 (CEST) Done! --C.F.K. 16:59, 21. Aug 2006 (CEST) Ojee. Ich doof. Einmal falsch, immer falsch. Jaul. --JanvanHal 17:16, 21. Aug 2006 (CEST)

  • Kenn ich irgendwoher :-)--Zodd 17:20, 21. Aug 2006 (CEST)

Wie ist das? Wann ist wann welches Jahrhundert? --JanvanHal 19:10, 21. Aug 2006 (CEST)

Was meinst Du mit dieser Frage? --C.F.K. 19:46, 21. Aug 2006 (CEST)
94 IC ist welches Jahrhundert? Das Jahrhundert von Sigmars Geburt, oder? nicht 1. Jahrhunder IC? --JanvanHal 00:31, 22. Aug 2006 (CEST)
Na ja wir haben jetzt 2006 nach Christi - das heist, wir leben im 21sten Jahrhundert. Der imperiale Kalender funktioniert nach der selben Logik. --C.F.K. 00:48, 22. Aug 2006 (CEST)
Ist Dunkle Lande ein Synonym für Düsterlande oder für Länder der Finsternis? --C.F.K. 14:28, 22. Aug 2006 (CEST)
Denke Länder der Finsternis.--JanvanHal 14:55, 22. Aug 2006 (CEST)
Also mach ich n Redirect --C.F.K. 14:56, 22. Aug 2006 (CEST)
Da ist ein Riesenfehler im Jahrhundert vor 0 IC. Das Jahrhundert dauert 200 Jahre lang. Bitte dringend lösen, bevor wir da noch mehr einfügen.--JanvanHal 12:37, 27. Sep 2006 (CEST)
So... Schweiß von der Stirn wisch... das müsste es gewesen sein! --C.F.K. 12:58, 27. Sep 2006 (CEST)

Material für die Timeline

Vielleicht nützlicher Link. --Inquisitor S. 16:14, 22. Aug 2006 (CEST)

Aber bitte nicht einfach enbloc copy & past machen.

Tipp aus Erfahrung: tragt nur Sachen ein, die ihr selbst in Quellen überprüfen konntet. --Inquisitor S. 16:22, 22. Aug 2006 (CEST)

Ähm. Mußte, weil ich doof bin, die Alten in die alten Slann ändern. Sorry. --JanvanHal 16:47, 22. Aug 2006 (CEST)

Wieso das denn? - Schau mal bitte in diesen Artikel: Die Alten --C.F.K. 17:08, 22. Aug 2006 (CEST)

Ganz einfach, weil ich mich verlesen hatte. Im RPG steht ganz klar die alten Slann. --JanvanHal 19:10, 22. Aug 2006 (CEST)

Ergänzungen vom 5. und 6. Oktober

Meine Ergänzungen von Gestern stammen alle aus "Geschichte der Orks und Goblins" auf der deutschen GW-Homepage. Die Ergänzungen betreffend Talabheim sind alle aus der Vorschau auf "Terror in Talabheim" auf der Black Industries Homepage zum WFRP2. --C.F.K. 13:31, 6. Okt 2006 (CEST)

Eingefügte Quellen

Armeebuch Imperium 4. Edition, Waldelfen 4./5. Edition. Armeebuch Chaoszwerge, Armeebuch Zwerge 4./6. Edition --JanvanHal 13:15, 14. Okt 2006 (CEST)

Einfügungen 21.10.06

Alle eingefügten Angaben und Daten entstammen der Zeitlinie am Anfang der WHFB-Romane. (Sind jetzt komplett) --C.F.K. 16:22, 21. Okt 2006 (CEST)

Angriff auf den Schädelpass?!

Mich würde gerne interressieren, ob wir auch solche "kleinen" Schlachten wie den "Angriff auf den Schädelpass" oder "Entscheidung am Nachtfeuerpass" in die Chronik aufnehmen sollten. Wenn ja, in welchem Jahr spielen die beiden denn?.--Zodd 16:15, 7. Nov 2006 (CET)

Ja sollten wir. Aber: Die Frage wird kaum einer beantworten können. Es sei denn sie steht in irgend nem Artikel. Gewöhn dich dran.--JanvanHal 18:05, 7. Nov 2006 (CET)

14. Jahrhundert

Hier stimmt was nicht. Keine Jahreszahl eingetragen. --JanvanHal 18:51, 7. Nov 2006 (CET)

Der Baron von Suderland ist ein Kurfürst? Oder war er ein Kurfürst und ist nun auch Baron von Suderland. --JanvanHal 19:20, 7. Nov 2006 (CET)

Keine Idee. Steht nur immer Suderland in den Zeitlinien in den Romanen. Wo diese Provinz, Baronie, Grafschaft whatever liegt - keine Ahnung! --C.F.K. 11:26, 29. Nov 2006 (CET)

Ich glaub ich weiß es... Ich glaube, das ist die Imperiale Kolonie Sudenland... und er ist der Baron (Titel) des Gebiets, aber gleichzeitig auch (eigentlich) Kurfürst im Imperium. So wie der Prinz von Altdorf auch der Kurfürst des Reiklands ist.... --Jan van Hal, Hexenjäger 11:49, 29. Nov 2006 (CET)

Habe mir mal erlaubt, etwas zu recherchieren: Suderland wird im WHRPG1/Seite 285 als Kurfürstentum erwähnt. Wenn man die bekannten Kurfürstentümer abzieht (Reikland, Ostland, Middenland, Talabecland, Stirland, Averland, Nuln, Middenheim und Talabheim) sowie die vier Wahlmänner der Orden und des Mootlandes, bleiben nur noch die Provinzen Whisenland, Sylvania, Ostmark, Hochland und Nordland (vgl. "Schatten über Bögenhafen"/Seite 19). Diese werden als abhängige Provinzen ohne Wahlmänner bezeichnet, was die mögliche Auswahl auf Drakenwald und Solland eingrenzt. Auf eben dieser Seite wird erwähnt, dass die Baronin von Sudenland in Pfeildorf residiert, was auf einer Karte auf Seite 286 im WHRPG1 als im Whisenland liegend gezeigt wird. Man könnte also mir relativer Sicherheit schliessen, dass Solland und Sudenland zwei Begriffe für das gleiche Gebiet sind. Was allerdings allen Beschreibungen in den Armeebüchern Imperium der 4. und 6. Edition entgegen steht. [Benutzer:Aiwendil]

Bitte für Echsenmenschen von Tlaxtlan schlagen Nordmänner im Dienste des Chaos, die sie zur Mündung des Amaxon treiben, wo ihre Langschiffe von Echsenmenschen mit dem Zeichen des Tzunki versenkt, die Norse von Eiland zu Eiland gehetzt und schließlich auf der Insel der Opfer vernichtet wurden. Die Jahreszahl einfügen!!! --Jan van Hal, Hexenjäger 11:57, 29. Nov 2006 (CET)

Teilung der Chronik?

  • Hallo ihr lieben, warum habt ihr die Chronik nun in 3 Artikel aufgeteilt. Gibts da nen besonderen Grund? Und wieso habt ihr gerade im Jahr 2300 IC eine Trennung durchgeführt und eine neue Chronik angefangen? --Zodd 21:16, 29. Nov 2006 (CET)

Also: Da die Chronik auf dem Imperialen Kalender basiert, also der Zeitangabe des Imperiums, habe ich es so geteilt, da es die Zeit vor Sigmars Krönung gab... die Zeit vor Magnus Krönung und alles danach. Das sind DIE wichtigsten Ereignisse des Imperiums überhaupt. Davon abgesehen trennen Sie die menge der Artikel recht gut. Noch ne Sache zum Warum... Die Datei wurde zu groß und ließ sich nicht mehr öffnen. --Jan van Hal, Hexenjäger 22:26, 29. Nov 2006 (CET)

  • Ok, nun ist es nachvollziehbar. Danke--Zodd 18:13, 30. Nov 2006 (CET)

Weiß nicht warum du das geteilt hast, aber vielleicht sollte man es besser bis zum Tod Mandreds 1152 nehmen. Das währe wieder eins der wichtigsten Ereignisse der Imperialen Geschichte. --Jan van Hal, Hexenjäger 16:29, 6. Feb 2007 (CET)

Weil ich beim Speichern häufig die Fehlermeldung über "zu hohe Dateigröße" bekommen habe - und mehr als einmal was neuschreiben mußte, weils dann verschwunden war. - Und Chroniken werden im Normalfall (Dezimalsystem) bei runden Jahrtausenden oder 500ern gegliedert. --C.F.K. 16:33, 6. Feb 2007 (CET)

Dann sollten wir die, finde ich, gleich in tausendern Gliedern, außer der Zeit vor Sigmars... Weil der Schnitt pass so wirklich kaum. --Jan van Hal, Hexenjäger 16:41, 6. Feb 2007 (CET)

Du meinst, das Bis Magnus' Reden in bis 2000 ändern? - Kann ich machen. --C.F.K. 16:48, 6. Feb 2007 (CET)
Ja, oder sogar in 500er Schritte. Weil ich glaube das da noch sehr sehr viel mehr kommen wird.--Jan van Hal, Hexenjäger 17:23, 6. Feb 2007 (CET)
Gut, ich mach erstmal die 1000er, die 500er können wir machen, wenn's wieder eng wird. --C.F.K. 17:25, 6. Feb 2007 (CET)