Barak-Zon

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage von Barak-Zon

Barak-Zon, die Stadt der Sonne, ist eine der sechs mächtigsten Himmelsstädte der Kharadron Overlords.1.1

Lage

Die Himmelsstadt treibt zur Zeit in Chamon. Sie fliegt über der Ebene von Gazan Zhar. Im Westen liegt der Aetherstrom von Ziffenbrynyar, im Osten das verborgene Tal von Andar und im Süden die Patinaberge.1.3

Die Stadt fliegt höher als alle anderen Städte und sieht vom Boden aus wie ein ferner Stern, wenn das Sonnelicht sie mit einem roten Glanz belegt.1.2

Heute

Die Bewohner der Stadt sind sehr stolz auf ihre militärischen Fertigkeiten

Die Stadt besitzt drei Delegierte im Geldraad und ein Aethergold-Kapital von 54.000.000 Anteilen.1.5

Geschichte

Barak-Zon ist die erste aller Himmelstädte.1.2

Das erste Bündnis der Stadt mit den Stormcast Eternals fand in den Muspelzharrbergen statt westlich der Ruinen von Karak-Khazhar.1.3

Während der Blockade von Barak-Zon durch Dämonen des Tzeentch, war es die Flotte von Barak-Nar unter der Führung von Brokk Grungsson, die sie befreite1.1

Aufbau

In der Stadt gibt es vierzehn Triumphbögen, einen für jeden großen Sieg der Kharadron Overlords. Außerdem ist die Stadt durchzogen mit Heldenstraßen, auf denen die Namen von zwergischen Helden, die den Eisenstern verdient haben, verewigt wurden.1.2

Bekannte Bewohner

Quellen