Artefakte des Hohen Zeitalters

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
(Weitergeleitet von Artefakte der Alten)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Artefakte des Hohen Zeitalters stammen aus den Tagen, als die Alten selbst noch über die Welt gewandelt sind, und sie nach ihrem Willen und Plan formten. Sie wurden bislang nur in Lustria und auf der Nebelinsel Albion entdeckt.

Viele dieser Gegenstände, die von den Menschen der alten Welt begehrt werden, sind aus Gold und Juwelen gefertigt. Zauberer ziehen diese Schätze besonders an, da der Mehrheit der Artefakte mächtige Magie innewohnt, und sie oft mit Schriftzeichen bedeckt sind, die noch der Sprache der Götter selbst entstammen. Am meisten interessieren die Invasoren allerdings die Waffen aus dem sogenannten Hohen Zeitalter, die unterschiedlichste Form haben können: Stangen und Stäbe ebenso, wie Klingen, Panzerhandschuhe und eine Vielzahl anderer Objekte. Einige können Bolzen aus strahlendem Licht verschießen, während andere viele kleine Projektile über viele hundert Schritte feuern, die sich in den Körper des Gegners bohren und dort explodieren.

Das bloße Gerücht, solche heiß begehrten Dinge wären gefunden worden, hat schon ausgereicht, um eine ganze Armee aufzustellen und auf eine Expedition zu schicken, aber bislang hat man nur die Amazonen eindeutig Waffen wie die Klaue der Alten oder die Klingen der Alten, die Anakondas Amazonen führen, und Schutzgegenstände wie das Amulett der Monde benutzen sehen. Würden Objekte mit derartiger Zerstörungskraft in die Hände macht- und goldgieriger Eroberer fallen, wären die Folgen vermutlich katastrophal.

Die Artefakte der Alten, welche auf Albion gefunden wurden, wie

aber auch die in den Kammern der Tempelstädte in Lustria aufbewahrten:

was die Slann der Südlande an Artefakten in ihren Tempelstätten haben ist nicht bekannt da der Kontakt zu ihnen nicht mehr möglich ist. Auch gibt es Artefakte die nicht von den Alten geschaffen wurden und als niedere Artefakte bezeichnet werden können.

Anmerkungen

Die Beschreibung der Gegenstände spielt - offenbar beabsichtigt - auf die High-Tech-Waffen des Warhammer 40.000-Universums an.

Quellen