Armeebuch Vampire 6. Edition

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Armeebuch Vampire 6. Edition


Armeebücher Vampirfürsten
^
Armeebuch Vampire 5. Edition > Armeebuch Vampire 6. Edition > > Armeebuch Vampirfürsten 7. Edition




Allgemein

Das Armeebuch Warhammer Vampire ist ein Ergänzungsbuch von Games Workshop zum Tabletop Spiel Warhammer. Dieses Buch wurde erstmals im April 2001 veröffentlicht, und ist Teil der 6. Edition von Warhammer Fantasy Battles.

Es handelt sich hierbei um die deutsche Übersetzung. Der Originaltitel in englischer Sprache lautet Vampires.

Das Buch umfasst 80 Seiten. 15 Seiten und das Cover samt beider Innencover sind in Farbe gedruckt, der Rest ist schwarz-weiß.

Inhalt

Das Buch enthält eine Menge Hintergrundmaterial über die Vampire der Warhammerwelt und die fünf bekannten Blutlinien der Schwesternschaft der Lahmia, der Blutdrachen, der Necrarch, der von Carsteins und der Strigoi inkl. kleiner Kurzgeschichten zu jedem Vampirclan. Weiterhin enthält das Armeebuch das Bestiarium und die komplette Armeeliste zum Aufstellen und Spielen einer Vampirarmee, die Vampirkräfte der Blutlinien, die Magischen Gegenstände der Untoten und die Magielehre der Nekromantie.

Hinzu kommen folgende Appendixlisten:

Besondere Charaktermodelle

Schließlich finden sich 2 spezielle Charaktermodelle in der Neufassung des Armeebuchs:

Hobbyteil

Ideen und Vorschläge für den Zusammen- und Umbau sowie die Bemalung des Inhaltes der Plastik-Regimentsboxen für Skelette und Zombies und Beispiele bemalter Untoten- bzw. Vampirminiaturen und Themengeländes in Form von Spukhäusern und Friedhof. Hinzu kommen noch zwei Seiten mit Taktiktips für Vampirarmeen von Alessio Cavatore.

Autoren, Illustratoren, Mitarbeiter

An der Erstellung des Buches waren massgeblich die folgenden Personen beteiligt.

Weiterführende Links

Sonstiges

  • ISBN 1 84154 081 1

Anmerkungen

Im Widerspruch zu anderer Zeitangaben, auch in diesem Buch wird auf Seite 70 der Ausbruch des Winterkrieges mit 2032 IC terminiert, dies fällt aber in Mitten der Zeit des Angriffes von Vlad von Carstein und muss sich somit um einen Typo handeln, der Ausbruch wird in anderen Quellen 2132 IC terminiert.


5. Edition > Warhammer 6. Edition > 7. Edition
Grundregeln
Grundbox 6. Edition: Regelbuch 6. Edition
Armeebücher

Armeebuch Bestien des Chaos · Armeebuch Bretonia · Armeebuch Das Imperium · Armeebuch Dunkelelfen · Armeebuch Echsenmenschen · Armeebuch Gruftkönige von Khemri · Armeebuch Hochelfen · Armeebuch Horden des Chaos · Armeebuch Die Ogerkönigreiche · Armeebuch Orks und Goblins · Armeebuch Skaven · Armeebuch Vampire · Armeebuch Waldelfen · Armeebuch Zwerge (2001) · Armeebuch Zwerge (2006)

Erweiterungen

Kriegerische Horden · Warhammer Chroniken I · Warhammer Chroniken II · Warhammer Chroniken III · Schatten über Albion · Sturm des Chaos · Lustria · Eroberung der Neuen Welt · Armeebooklet Kislev · The General's Compendium · Warhammer: Skirmish

White Dwarfs

Deutscher White Dwarf 57 · Deutscher White Dwarf 128
Englischer White Dwarf 249 · Englischer White Dwarf 320