2502 IC

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche


Das Jahr 2502 des Imperialen Kalenders ist neueren Aufzeichnungen zufolge das Jahr der Krönung eines neuen Imperators und wird in älteren Schriften durch Verrat und Intrigen sowohl im Imperium als auch in Estalia überschattet.

Ereignisse

Alte Welt

Constant Drachenfels
  • Detlef Siercks Theaterstück Drachenfels wird auf Schloss Drachenfels, dem Ort wo Oswald von Königswald vor 25 Jahren scheinbar den Zauberer Constant Drachenfels besiegte, uraufgeführt. Während der Vorstellung vor einigen der wichtigsten Würdenträgern des Imperiums kehrt Drachenfels jedoch zurück und der Verrat Oswalds wird offenbar. Drachenfels wird allerdings endgültig vernichtet und Oswald findet den Tod. 2,3
  • In dem von Intrigen und den Umtrieben des Chaos gekennzeichneten Zaragoz erlebt der Geschichtenerzähler Orfeo den Fluch und die Tragödie der estalischen Stadt mit. 3,4

Ulthuan

Neue Welt

  • Die Skaven bauen in ihrem Unterschlupf Schlackesumpf eine Weltuntergangsmaschine. 6
  • Die Slann erfahren von den Plänen der Skaven und teleportieren Tehenhauin in den Bau, der daraufhin die Konstruktion in der folgenden Schlacht zerstört. 6

Quellen