Xelbabia: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „'''Xelbabia''' (* ????, + ????) war ein Stegadon in der Welt-die-war. Es wird von den Seraphon in den Reiche der Sterblichen|Reic…“)
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 24. März 2020, 11:22 Uhr

Xelbabia (* ????, + ????) war ein Stegadon in der Welt-die-war. Es wird von den Seraphon in den Reichen der Sterblichen verehrt.

Xelabia
Unknown-person.jpg


Allgemeines

Xelbabia war ein uraltes und kolossales Stegadon in der Welt-die-war.

Geschichte

Xelbabia lebte zum Anbeginn der Geschichte in der Welt-die-war.2.2

Apotheose

Im Laufe der Zeit begannen die Echsenmenschen und später die Seraphon zu verehren.

Die Seraphon glauben des Xelbabia den Alten selbst zu Beginn der Geschichte diente.2.2

Verehrung

Xelbabia wird in den Reichen der Sterblichen von den Seraphon verehrt.2.2

Die Konstellation Xelbabias Schuppen ist nach dem Stegadon benannt.2.1

Reliquien

Aus den Hörnern der Bestie wurde der Heilige Stegedonhelm erschaffen. Dieses Artefakt überlebte den Untergang der Welt-die-war und wird immernoch von den Seraphon im Zeitalter des Sigmar getragen.2.2

Quellen