Norris Wolfrik

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Version vom 5. Februar 2008, 13:09 Uhr von C.F.K. (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
DIE EROBERUNG DER NEUEN WEL.JPG
Dies ist ein Stub!

Achtung Adept des LEXICANUM!
Dieser Artikel ist sehr kurz und vermutlich unvollständig - hilf mit, indem Du ihn ergänzt!

Norris Wolfrik war Champion des Fürsten und Anführer der Großschwerter von Carroburg, der berühmten Carroburger Bihandkämpfer. Mit seinen Männern sollte er zusammen mit Rittern vom Blute Sigmars und Zwergen unter Führung eines Gildeningenieurs am Höhenpass eine Hell Forge genannte Schmiede der Chaoshorden lokalisieren, damit diese von den Truppen des Imperiums ausgehoben werden konnte.

Obwohl die Größe der Streitmacht eigentlich nur für eine Kundschaftermission bemessen war, mußte sie sich im Stand at High Pass den überlegenen Gegnern zum Gefecht stellen.

Quelle