Hauptmenü öffnen

Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum β

Hobhound

Hobhunde und Hobgoblin-Hundeführer

Die Hobgoblins der Großen Horde züchten - neben den Riesenwölfen, auf denen sie Reiten - eine besonders bösartige Form von Kampfhunden, die Hobhunde (engl. Hobhounds).

Diese Bestien, die wie die Chaoshunde mehr Wolf als Hund sind, gehören zu den größten und bösartigsten Wesen, neben den Hobgoblins selbst, versteht sich. Sie erreichen eine Schulterhöhe von 1,20 bis 1,80 Metern.

Miniaturen

Vor der 4. Edition hat Citadel Miniatures für die Hobhunde Miniaturen herausgebracht, für die jedoch keine aktuellen Regeln existieren. Sie wurden damals zu den Chaoskreaturen gezählt.

 
Hobhunde und Hobgoblin-Hundeführer (unbemalt)

Quelle

  • antikes Citadel Compendium