Citadel Annual

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Version vom 10. Oktober 2010, 14:45 Uhr von C.F.K. (Diskussion | Beiträge) (Inhalt)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Citadel Annuals waren Miniaturenkataloge von Games Workshop für Citadel Miniaturen, die teilweise auch die weiter produzierten Miniaturensortimente von durch Citadel übernommenen, anderen Miniaturenherstellern wie Marauder Miniatures enthielten.

Erscheinungsweise

Sie erschienen in unregelmäßigen Abständen, zum Teil auch mehrere in einem Jahr.

Inhalt

Nahezu alle Miniaturen waren in Einzelteilen, mit Artikelnummern und unbemalt abgebildet, wozu für die Mehrheit jeweils Abbildungen eines unbemalten aber zusammengebauten Exemplars und für einen kleineren Teil des Sortiments ergänzend Farbbilder vom 'Eavy Metal-Team bemalter Miniaturen, Farbbilder der Cover von Miniaturen-Boxen und Regelwerke sowie eine Reihe von Artworks kamen, die - wie die Fotos der unbemalten Miniaturen - in schwarz-weiss gehalten waren.