Zitate Bretonen

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tzeentch.JPG
Quellenlos/Fehlende oder unvollständige Quellen!

Dieser Artikel enthält zweifelhafte Informationen ungeklärter Herkunft!
Achtung Adept des LEXICANUM!
Hilf mit, in dem Du überprüfst, ob der Inhalt dem offiziellen Fluff von Games Workshop entspricht!
Finde wenn möglich Quellen, und trage sie am Ende des Artikels ein.
(Dies schließt auch Material aus dem Citadel-Journal, dem Magazin Warpstone und veraltete Informationen ein)

Diverse Zitate der Bretonen oder falls Urheber nicht ermittelbar über Bretonia werden hier gesammelt:

Inhaltsverzeichnis

A

Belohnung
1000 Goldkronen

Für den Kopf des verräterischen Hobgoblin Oglah Khan
100 Goldkronen
Für den Kopf jedes Hobgoblins der Räuberbande
"Oglah Khans Wolfsreiter"
ooOoo
... Graf von Pontifie
...wird mit ewiger ...haft entlohnt

+++ Anschlag an einem Baum +++3

B

"Mit Lanze und Schwert werden wir den feigen Feind niederstrecken. Wir, die stolzen Ritter Bretonias, werden sie in den Boden reiten. Das Vertrauen in die Herrin macht uns unverwundbar. Für immer wird man sich unserer erinnern, unsere Heldentaten werden noch lange nach uns besungen werden. Für Bretonia und für die Herrin, zum Angriff!"

+++ Herzog Bohemund der Drachentöter, während der
Schlacht um die Grismarfurt +++
1


"Wer weiß schon, welche Übel unter dem Dach des Arden lauern? Nur wenige, die sich hinein wagen, kommen auch wieder heraus..."

+++ Warnung eines bretonischen Bauern an die Neugierigen +++6.1

"Lauft nicht davon, meine Freunde, lauft nicht davon. Der Carnosaurus ist eine schlichte Kreatur. Seine Augen sind schlecht und wie die meisten Raubtiere reagiert er auf die heltische Bewegung seiner Beute. Es steht alles in meinem Buch, wisst ihr."

+++ Angeblich die letzten Worte des berühmten bretonischen Bonnaudo +++6.2


"Was immer ihr auch glauben mögt, Einhörner sind keine dummen Tiere. Sie erachten andere Kreaturen einfach nur als ihrer Zeit und Aufmerksamkeit unwüdig und kommunizieren daher nicht mit ihnen."

+++ Bonnaudo berühmter bretonischer Entdecker +++6.3


"Wer eines Riesenhirsches ansichtig wird, der sieht mehr als nur ein bloßes Tier, denn er schaut das Gestalt gewordene Herz des Wald, das vor seinen Augen zum Leben erwacht."

+++ Bonnaudo berühmter bretonischer Entdecker +++6.4

C

"Chateau Gallarde
In Lyonesse der Reisende wird erblicken, eine Burg in von Orks verseuchtem Land, eine Festung auf felsigem Rücken, vier Türme erbaut von mächtiger Hand, und Mauern so hoch, daß sie zu erklimmen, den Feinden nur den Tod kann bringen!
"

+++ Aus der bretonischen Ballade «Chateau Gallarde» +++2

L

"Pfeile treffen nur jene, deren Herzen zögerlich und voller Zweifel sind! Für Bretonia und König Louen

- Zum Angriff"
+++Letzte Worte von Herzog Lambert in der Schlacht
Todespass+++
1

R

"Hiermit verurteile ich die Gefangenen mit sofortiger Wirkung zum Tode. Es ist die einzig gerechte Strafe für diese elenden Wichte."

+++ Baron Rikhardt befiehlt die Hinrichtung bretonischer Gefangener während der Schlacht bei Solmünde +++4

S

"Sie mögen den Blutgott oder den Seuchenvater anbeten, sie mögen die unbedeutenden Rivalitäten ihrer Schutzherren ausfechten und untereinander um die Vorherrschaft kämpfen, aber wenn sie unter dem mächtigsten ihrer Art in den Krieg ziehen, dann kämpfen und töten sie als Einheit."

+++ Sebatene Letrange+++
Gelehrter aus L'Anguille über die Krieger des Chaos +++5

Quellen