Nagzahn

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
DIE EROBERUNG DER NEUEN WEL.JPG
Dies ist ein Stub!

Achtung Adept des LEXICANUM!
Dieser Artikel ist sehr kurz und vermutlich unvollständig - hilf mit, indem Du ihn ergänzt!

Nagzahn - auch bekannt als Guhtgenahgt (engl. Gnawdwell) - ist der Klanherrscher des Morsklans, dessen Domäne im Weltrandgebirge rund um die Säulenstadt liegt, und nimmt für diesen einen Sitz im Rat der 13 ein.

Er befindet sich in ständiger Auseinandersetzung mit Nachtgoblinwaaaghboss Skarsnik um die verschiedenen Bereiche von Karak Achtgipfel, was von einigen Zwergen genutzt wurde um dort wieder Fuß zu fassen. Auch wenn er sich äußerlich von den ständigen Kämpfen begeistert zeigt, da sie eine Herausforderung für jeden Kriegshäuptling darstellen und seine Elitetruppen schärfen, so fürchtet er doch stets einen Fehlschlag, der ihn sein Gesicht verlieren lässt. Nicht verwunderlich, dass er sich deswegen von Verrätern umgeben wähnt, die seinen Feinden wichtige Informationen zukommen lassen.1

Sein oberster Gefolgsmann ist der Kriegsherr Quiek Kopfjäger.

Quellen