Kategorie:Söldner

Aus Warhammer - Age of Sigmar - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Oft wird der Ausdruck "Dogs of War" für gewöhnliche Söldnerregimenter oder allgemein für Söldner verwendet.

Die Söldnerarmee hat aktuell kein eigenes Armeebuch mehr, sondern setzt sich aus einer im Rahmen der "Kriegerischen Horden" im White Dwarf und in den Chroniken I, II & III veröffentlichten Armeeliste und einer Vielzahl andererorts veröffentlichter Einheiten zusammen. So gibt es legendäre Söldnereinheiten, die Regiments of Renown, aus der Albion Kampagne, aus dem Sturm des Chaos, aus der Lustria Kampagne und aus etlichen White Dwarfs. Außerden können Ogerbullen, Eisenwänste,Bleispucker und Vielfraße aus den Oger-Armeebuch in eine Söldner-Armee aufgenommen werden.

Kerneinheiten sind üblicherweise menschliche Truppen. Neben klassischer leichter und schwerer Kavallerie stehen auch Armbrustschützen, Pikeniere und Duellisten zur Auswahl.

Eliteeinheiten machen die Söldnerarmee erst so richtig reizvoll, da Truppen aus den verschiedensten Völkern angeheuert werden können. Neben Zwergen, Ogern und Halblingen stehen auch etliche menschliche legendäre Söldnereinheiten zur Verfügung. Auch die mit Hellebarden bewaffnete Leibwache des Zahlmeisters gilt als Elite.

Seltene Einheiten sind neben Kanonen und Suppenkatapult auch so manche mächtige Kreaturen wie die Riesen von Albion oder ausgefallene Konstruktionen wie Malakai Makaissons Goblinschnitter.

Quellen:

Sofern nicht anders angegeben, gilt für Personen und legendäre Regimenter das Armeebuch Söldner 5. Edition als Quelle.

Unterkategorien

Diese Kategorie enthält die folgende 6 Unterkategorien, von 6 insgesamt.

Seiten in der Kategorie „Söldner“

Folgende 12 Seiten sind in dieser Kategorie, von 12 insgesamt.