Farmer

Aus Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Farmer werden die Bauern der Ländereien genannt. Weniger als einer von hundert Zwergen des Karaz Ankor ist ein solcher Farmer, wohingegen es bei den anderen Zwergenreichen oder Gruppen immerhin mehr als drei mal soviele sind. Generell sind Zwerge jedoch sehr selten als Farmer bekannt, und kaufen ihre Ware lieber von anderen Völkern. Es ist ein hartes Leben, das früh morgens beginnt und spät abends endet und außer oft sicherer Nahrung keinen weiteren Wohlstand bringt.

Quellen